Kulinarisches Erbe Österreich

Kulinarisches Erbe Österreich

Im Rahmen des Genuss-Festivals verleiht die RNI in Kooperation mit dem Kulinarischen Erbe Österreich den RNI-Kulinarik Preis. Dieser geht an Unternehmen, die sich durch ihr großes nachhaltiges Engagement und ihre Ressourcenschonung auszeichnen.

Im Rahmen des Genuss-Festivals verlieh die Raiffeisen Nachhaltigkeits-Initiative (RNI), in Kooperation mit dem Kulinarischen Erbe Österreich, bereits zum zweiten Mal den RNI-Kulinarik-Preis an drei Unternehmen, die sich durch ihr großes nachhaltiges Engagement und Ressourcenschonung auszeichnen.

Andrea Sihn-Weber ist vom Stellenwert des Themas Ernährung bzw. Lebensmittel für die österreichischen Konsumenten überzeugt: "Die RNI widmet sich seit Jahren dem Thema nachhaltige Ernährung – ob in den Raiffeisen Betriebskantinen oder etwa beim Genuss-Festival. Wir sehen es als eine unserer Aufgaben, auf regionale Qualitätsprodukte aufmerksam zu machen und entsprechendes Bewusstsein in der Bevölkerung in Österreich dafür zu schaffen."