Externe Veranstaltungen

 

Energieeffizienzgesetz / Gesetz - Monitoring – Handel
Termin: 10. Oktober 2017
Ort: ARS Seminarzentrum Schallautzerstraße 2-4 1010 Wien
 
Informieren Sie sich in diesem Seminar über die neue Rechtslage und die damit verbundenen notwendigen neuen Prozesse. Generierte oder benötigte Einspareinheiten ermöglichen Handelspotenzial für die beteiligten Akteure (Unternehmen, Energielieferanten). Die Möglichkeit des Handels hat nicht nur für große Unternehmen Relevanz, sondern auch für mittlere. Die Anerkennung von Energieeffizienz-Maßnahmen durch klare und vollständige Dokumentation hilft bei der Übertragung von Maßnahmen an den Energielieferanten oder beim Verkauf über Handelsplattformen.
 
 
Austrian Innovation Forum 2017
Termin: 12. Oktober 2017
Ort: weXelerate, Praterstraße 1, 1020 Wien
 
Das Austrian Innovation Forum hat sich in den letzten Jahren als die führende Tagung für Innovation in Unternehmen in Österreich etabliert und geht am 12. Oktober 2017 unter dem Motto „Champions of Innovation“ in die siebte Runde.
Dabei geht es darum, wie Unternehmen mit Innovationskraft und Kundennähe Marktführer wurden, sind und werden können. Dazu gibt es Praxis pur und ungeschminkt von FACILITYCOMFORT, Siemens AG, Flughafen Wien AG, Kreisel Systems, MARK Metallwarenfabrik, Kapsch TrafficCom AG, ENGIE Gebäudetechnik, ECOTEC u.v.m.
 


Save the Date: IEA Vernetzungstreffen 2017
Termin: 12. bis 13. Oktober
Ort: Salzburg

Das IEA Vernetzungstreffen wird heuer als 1,5 tägige Veranstaltung mit Besichtigung organisiert. Die Veranstaltung befasst sich mit dem Thema Transformation des Energiesystems. Darüber hinaus stehen wieder Updates und Ergebnisse aus den Annexen und Tasks der IEA Forschungskooperation am Programm.

https://nachhaltigwirtschaften.at/de/iea/veranstaltungen/2017/20171210-iea-vernetzungstreffen-2017.php

 
bio Österreich 2017
Termin: 05. bis 06. November 2017
Ort: Messe Wieselburg, Volksfestplatz 3, 3250 Wieselburg
 
Rund 150 internationale Aussteller präsentieren auf der Wieselburger BIO ÖSTERREICH Messe ihre Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Bio. Das Angebot umfasst dabei Getreide- und Milchprodukte, Obst und Gemüse, Getränke, Fleisch- und Wurstwaren, Fertiggerichte, Fair gehandelte Bekleidung, Biologische Kosmetik- und Pflegeprodukte, sowie Maschinen, Geräte, Hilfsmittel und Dienstleistungen, die besonders auf landwirtschaftlichen Bio-Betrieben eingesetzt werden.
 
 
Kinder Energie- und Umweltwoche 2017
Termin: 08. bis 10.November 2017
Ort: Siemens AG Österreich, Siemensstraße 90, 1220 Wien
 
Die Kinder Energie- und Umwelt Woche gibt Kindern und Jugendlichen von 8 bis 14 Jahren die Möglichkeit, die Bemühungen und Aktivitäten von Firmen und öffentlichen Stellen zur Erhaltung der Ressourcen kennen zu lernen.
Engagierte Fachleute und Unternehmen aus dem Bereich Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit erläutern in direktem Kontakt mit den Kindern die spannenden Themen und Techniken für die Zukunft. In Form von Vorträgen oder Ideenwerkstätten erzählen sie ihre persönlichen Geschichten und bringen damit Kinder als die Generation, von der das Überleben des Planeten letztendlich abhängen wird, näher, was sie selbst entwickelt und erfunden haben, um die Ressourcen der Erde zu schützen.
 
 
Symposion Stadt der Zukunft
Termin: 09. bis 10. November 2017
Ort: Flackl-Wirt, Hinterleiten 12, 2651 Reichenau an der Rax
 
Das Symposion „Stadt der Zukunft – Nachhaltigkeit vom Quartier zum Baustoff“ beleuchtet den Weg zur Smart City, zur Stadt der Zukunft und wie sie um- oder neu gebaut werden kann.
Warum die Betrachtung von Siedlungen, Quartieren, Städten so wichtig ist, zeigt der „Umzug der Menschheit“, der uns weltweit bewegt. Was dazu gedacht, geplant und umgesetzt wurde, wird anhand von Entwicklungen im wachsenden Wien gezeigt.
 
 
ÖGE Jahrestagung 2017: Ernährungstrends und aktuelle Fragen der Nachhaltigkeit
Termin: 09. bis 10. November 2017
Ort: Festssaal des Bundesamtsgebäudes, Radetzkystraße 2, 1030 Wien
 
Im Fokus der ÖGE Jahrestagung 2017 steht das Thema "Ernährungstrends und aktuelle Fragen der Nachhaltigkeit". Die Tagung richtet sich an Interessierte aus Wissenschaft und Wirtschaft, den Bereichen Ernährung, Lebenmittelproduktion, Medizin und Diätologie.
 
 
20. Österreichischer Biomassetag
Termin: 14. bis 15. November 2017
Ort: Kulturhaus Römerfeld, Gleinkerseestraße 13, 4580 Windischgarsten, Österreich
 
Ein zentrales Thema des 20. Österreichischen Biomassetages wird die Sektorkopplung und Flexibilisierung sein. Des Weiteren referieren Vortragende über die Flexibilisierung der Stromerzeugung aus fester Biomasse, volkswirtschaftliche Effekte von Biomasse KWKs, als auch die Bewertung von Optionen fester Biomasse als Treibstoff. 
 
 
European Bioenergy Future
Termin: 21. bis 22. November 2017
Ort: The Egg, Brüssel, Belgien
 
Organisiert vom Europäischen Biomasseverband (European Biomass Association – AEBIOM) bringt die Veranstaltung European Bioenergy Future Unternehmen sowie institutionelle Akteure zusammen, um den Teilnehmern und Teilnehmerinnen Lanzgeitperspektiven für Markttrends und der EU-Politik zu vermitteln.
 
 
RENEXPO® PV & StromSpeicher
 
Termin: 29. bis 30. November 2017
Ort: Messezentrum Salzburg Am Messezentrum 1 5020 Salzburg
 
Die RENEXPO® PV & StromSpeicher präsentiert Highlights und Innovationen rund um das Thema Photovoltaik. Sie setzt Trends und bietet Raum für Visionen sowie Diskussionen zu praxisorientierten Lösungen. Mit ihrer Kombination aus Fachmesse, Kongress und Foren ist die RENEXPO® PV & StromSpeicher einer der hochkarätigsten Treffpunkte für nachhaltige und internationale Geschäfte in Österreich.
 
 
Wintertagung 2018 des Ökosozialen Forums
Termin: 29. Jänner bis 2. Februar 2018
Ort: Veranstaltungsort noch nicht bekannt
 
Bereits zum 65. Mal findet in diesem Winter die größte agrarische Informations- und Diskussionsveranstaltung Österreichs – die Wintertagung des Ökosozialen Forums – statt. Auch diesmal stehen wieder aktuelle Themen und Entwicklungen in der österreichischen und europäischen Landwirtschaft im Vordergrund. So widmet sich die kommende Wintertagung von 29. Jänner bis 2. Februar 2018 insbesondere den Fragen rund um die neue Ausrichtung der Gemeinsamen Agrarpolitik nach dem Jahr 2020 sowie rund um die zunehmende Digitalisierung in Land- und Forstwirtschaft:
 
 
World Sustainable Energy Days
Termin: 28. Februar bis 02. März 2018
Ort: Wels, Österreich
 
Die World Sustainable Energy Days sind eine der größten jährlichen Konferenzen in diesem Bereich in Europa. Die World Sustainable Energy Days 2018 finden von 28. Februar - 2. März in Wels statt. 
Die Tagung präsentiert Strategien, technologische Innovationen und die Märkte für ­erneuerbare Energie und Energieeffizienz. Sie bietet eine einzigartige Kombination von Fachkonferenzen und interaktiven Events. Die jährliche Konferenz ist Treffpunkt von über 700 Teilnehmer/innen aus über 50 Ländern aus Wirtschaft, Forschung und dem öffentlichen Sektor.
 
 
UFGC: Urban Future global conference
Termin: 28. Februar bis 02. März 2018
Ort: Congress Center, Wien 
 
Auf der URBAN FUTURE triffst du Architekten, Bürgermeister, Mobilitätsexperten, Wissenschaftler, Nachhaltigkeitsmanager, Vertreter von Start-Ups, Ökologen, Innovationsmanager und viele andere mehr.
Was sie vereint? Sie setzen ihre Ideen für nachhaltige Städte mit BEGEISTERUNG, INNOVATION und LEIDENSCHAFT in die Tat um.
Vernetz' dich mit Menschen, die ihre Städte in Richtung Nachhaltigkeit verändern!
 
 
22. Internationale Passivhaustagung 2018
Termin: 09. bis 10. März 2018
Ort: MOC Veranstaltungscenter, München
 
Auf der Internationalen Passivhaustagung treffen sich jährlich rund 1000 Passivhaus-Experten und -Interessierte aus über 50 Ländern. Zahlreiche Vorträge sowie Workshops vor und Exkursionen nach den Vortragstagen ermöglichen einen gemeinsamen Austausch von Erfahrungen und Know-How. Eine Abendveranstaltung am Freitag lädt zum entspannten Netzwerken ein. Begleitet wird die Tagung von der Passivhaus-Fachausstellung, auf der sich die führenden Hersteller von Passivhaus-Komponenten präsentieren und Besucher ausführliche Informationen zu den verschiedenen Produkten erhalten. Die nächste Passivhaustagung findet in München statt.